Bluehwiese.JPG

Snack-O-Mat

Pflanzensamen-Mischungen bieten Bienen und Insekten eine Sammelgrundlage und erweitern so das Nahrungsangebot in der Natur. Mit einer Samenkapsel aus unserem Snack-O-Mat kannst du für Insekten ein zusätzliches Nahrungsangebot schaffen.
Damit leistest du einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz.  

Aussaat-Anleitung

In den Kapseln aus unserem Snack-O-Mat findest du eine Blühmischung, die ca. 30 verschiedene Sorten enthält. Damit die Samen sich gut entwickeln können, musst du ein paar kleine Punkte beachten. 
 

So gehst du vor: 

1. Die Samen eignen sich für einen sonnigen Gartenboden, aber auch für Beete, Balkonkästen und Töpfe. 

2. Pflanze sie etwa 1 cm tief in die Erde ein. 

3. Die Samen kannst du, wenn es warm genug ist, ab etwa Ende März (bis in den Juni/Juli) draußen aussäen.
   Pflanzt du sie in einen Topf, kannst du diesen die ersten Wochen auch bei dir im Zimmer aufbewahren. 

4. Die einzelnen Sorten entwickeln sich unterschiedlich schnell und bieten dann von Juni bis Oktober
    zahlreiches Futter für Insekten.